/ Pressemitteilung

GOOD DESIGN Award für SPACE und Phaze

Kinnarp/Worms 2. Februar 2018

Das Programm SPACE von Kinnarps hat erneut eine renommierte Designauszeichnung erhalten. Nach dem iF Design Award 2017 und dem German Design Award 2018 wurde das Möbelsystem für offene Bürolandschaften mit dem GOOD DESIGN™ Award 2017 ausgezeichnet. Auch der Sessel Phaze der Kinnarps-Marke Skandiform hat diesen Preis erhalten. Der Award wird von The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design vergeben.

„Wir freuen uns und sind stolz darauf, diese prestigeträchtige Auszeichnung zu erhalten“, sagte Elisabeth Slunge, Director Global Range and Communications bei Kinnarps. „Der Erfolg von Space ist für uns der beste Beweis dafür, dass unser Designkonzept für ganzheitliche Raumlösungen aufgeht. Wir danken der Jury für den Preis und werden auf der diesjährigen Stockholm Furniture & Light Fair vom 6. - 10. Februar mehr von diesem vielseiteigen Programms vorstellen.“

Space ist ein Möbelkonzept, das von Stefan Brodbeck (Brodbeck design) für heutige und künftige Arbeitswelten entworfen wurde. Es besteht aus einer Vielzahl an verschiedenen Aufbewahrungsmodulen, die je nach Aufgabe und Einrichtungsstil verbunden und kombiniert werden können. Die Flexibilität des Programms ermöglicht Lösungen für konzentriertes Arbeiten, Meetings sowie für Gruppen und vertrauliche Bereiche.

„Design ermöglicht Differenzierung ebenso wie Orientierung. So ist es auch mit dem Aufbewahrungssystem SPACE, das interessante Features und Möglichkeiten bietet, um funktionale, aber auch emotionale und inspirierende Büroraumlösungen zu schaffen“, erklärt der Designer hinter SPACE Stefan Brodbeck.

Der Sessel Phaze von Skandiform bietet dem Sitzenden viel Raum, umarmt ihn und grenzt ihn zugleich elegant vom Sitznachbarn ab. Er ist verkettbar und bildet als Sofa-Landschaft aneinandergereiht eine wogende Form.

„Ich liebe Wiederholung - sie ist musikalisch, harmonisch und geordnet. Etwas zu wiederholen heißt Schönheit und entspannende Reize für unsere Augen zu schaffen. Seit vielen Jahre setze ich auf eine einfache, sinnliche Form, die in der Wiederholung Energie erzeugt – ein Kontinuum der expressiven Form. Mit Phaze wollte ich einen Sessel entwerfen, der diese omnipräsente Wiederholung, diese Schwingungen mitbringt“, sagt Designer Karim Rashid.

Der GOOD DESIGN™ Award wurde bereits 1950 in Chicago ins Leben gerufen und ist somit einer der ältesten prestigeträchtigen und bekanntesten Preise für Design weltweit. Die GOOD DESIGN™ Jury kürte 900 Produkte und Grafiken aus über 46 Nationen für den GOOD DESIGN™ Award.

GOOD DESIGN Award für SPACE und Phaze: Space ist ein Möbelkonzept, das von Stefan Brodbeck (Brodbeck design) für heutige und künftige Arbeitswelten entworfen wurde. Es besteht aus einer Vielzahl an verschiedenen Aufbewahrungsmodulen, die je nach Aufgabe und Einrichtungsstil verbunden und kombiniert werden können.
Der GOOD DESIGN™ Award wurde bereits 1950 in Chicago ins Leben gerufen und ist somit einer der ältesten prestigeträchtigen und bekanntesten Preise für Design weltweit.
GOOD DESIGN Award für SPACE und Phaze: Der Sessel Phaze von Skandiform bietet dem Sitzenden viel Raum, umarmt ihn und grenzt ihn zugleich elegant vom Sitznachbarn ab.

Herausgeber:
Kinnarps GmbH
Mainzer Straße 183
D-67547 Worms
www.kinnarps.de

Tel.: +49 6241 4003-0
Fax: +49 6241 4003-1366
E-Mail: info@remove-this.kinnarps.de

Pressestelle:
Public Relations v. Hoyningen-Huene
Heimhuder Str. 79
D-20148 Hamburg

Antje Strohkark
Tel.: 040/41 62 08-14
Fax: 040/41 62 08-22
E-Mail: as@remove-this.prvhh.de

Sabine Jahrbeck
Tel.: 040/41 62 08-20
Fax: 040/41 62 08-22
E-Mail: sj@remove-this.prvhh.de

Seite empfehlen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden