/ Pressemitteilung

Kinnarps auf der Orgatec 2022

Der schwedische Anbieter von Einrichtungslösungen beleuchtet mit dem Thema „Moving Workplaces Forward” Fragen zu Nachhaltigkeit, ganzheitlicher Ergonomie und Lebenszyklen in der Bürowirtschaft - für eine gesunde und zukunftsorientierte Arbeitsumgebung.

Die schwedische Kinnarps Group, wird auf der diesjährigen Orgatec vom 25. bis 29. Oktober 2022 in Köln neben neuen Produkten auch Lösungen für Wohlbefinden und Erfolg in der Arbeitsumgebung präsentieren. Mit dem Thema „Moving Workplaces Forward“ will der Büromöbelhersteller vor allem Antworten auf die Fragen zur veränderten Arbeitswelt bieten. Kinnarps ist einer der größten Anbieter von Einrichtungslösungen in Europa und wird mit allen seinen sechs Marken auf der Messe vertreten sein.

Faktoren für ein gelungenes Büroumfeld

Veränderte Arbeitsmuster und zunehmend hybride Arbeitsformen stellen neue Anforderungen an den Arbeitsplatz. Kinnarps geht der Frage nach, wie und was das Unternehmen dazu beitragen kann, das Büro zu einem attraktiven, nachhaltigen und wertschöpfenden Ort zu machen. Einem Ort, an dem sich die Mitarbeitenden wohlfühlen, sich entfalten und optimale Leistungen erbringen. Das Unternehmen hat mehrere Faktoren ausgemacht, die zu einem erfolgreichen Büroumfeld beitragen. Patentrezepte wird man bei Kinnarps aber nicht finden, hieß es aus der Organisation im Vorfeld der Messe. Kinnarps bietet Analysen, die jeder Organisation helfen, ihr eigenes, an den spezifischen Bedürfnissen ausgerichtetes Umfeld zu gestalten. Das wird nicht nur ein Gewinn für den Einzelnen, sondern auch eine wichtige Ressource für Unternehmen und die Gesellschaft insgesamt sein.

Circles of Change – Kinnarps Konzept für nachhaltige Kreislaufwirtschaft


Als einer der größten Player der Branche auf der Orgatec wird das Unternehmen neben einem Stand in Halle 9 den Besuchern auch einen Spezial-LKW präsentieren. In diesem speziell ausgerüsteten Lastwagen werden gebrauchte Möbel wiederhergestellt und aufgearbeitet. Der LKW ist Teil des Kinnarps-Konzepts zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft - Circles of Change -, das eine Reihe von verschiedenen Kreislaufdienstleistungen anbietet, um die Lebensdauer von Möbeln zu verlängern.


Übersicht

Titel:
Orgatec – New Visions of Work

Der Kinnarps-Stand auf der Orgatec:
Halle 9 /A010 und Truck in Halle 9/A020

Location:
Messegelände Köln

Laufzeit:
25. bis 29. Oktober 2022

Öffnungszeiten:
Di – Fr. 9.00 -18.00 Uhr, Sa 9.00 – 16.00 Uhr

Thema von Kinnarps:
Moving workplaces forward

Hashtag:
#kinnarpsorgatec22

Zusammenfassung: Die Kinnarps Group, einer der größten Anbieter von Büroeinrichtungslösungen, wird mit allen seinen Marken vom 25. bis 29 Oktober 2022 auf der Orgatec in Köln ausstellen. Thema des Messeauftritts sind die Faktoren, die zu einer erfolgreichen Bürogestaltung beitragen.  

Pressekonferenz: Am 25.10. um 11.00 Uhr findet am Stand in Halle 9/A010 eine Pressekonferenz statt.

Vorträge: Täglich finden Vorträge zu arbeitsspezifischen Themen, wie u.a. Nachhaltigkeit in der Büromöbelbranche, Gestaltung neuer Büroräume etc. statt.

Veranstaltungen: Kinnarps ist auf dem Workplace Kongress am 25.10. mit einem Vortrag vertreten und wird am 26.10. auf dem IBA-Stand mittags zu Nachhaltigkeit vertreten sein.

 

Über Kinnarps

Kinnarps ist Europas führender Anbieter von kompletten Einrichtungslösungen und der Gestaltung von Arbeitsumgebungen für Büros, Bildungs- und Health Care Einrichtungen. Die Möbel zeichnen sich durch eine hohe Qualität, innovatives Design, geringe Umweltbelastungen und lange Lebenszyklen aus. Das Unternehmen befindet sich seit seiner Gründung im Jahr 1942 in Familienbesitz, produziert in Schweden und ist in über 40 Ländern vertreten.

 

Rückfragen der Redaktion:            Antje Strohkark
                                                           Kinnarps GmbH-Pressestelle
                                                           Public Relations von Hoyningen-Huene
                                                           Heimhuder Straße 79, D-20148 Hamburg
                                                           T: +49 (0) 40 / 41 62 08 - 14            
                                                           Email: as@prvhh.de

 

Herausgeber:
Kinnarps GmbH
Von-Steuben-Straße 4-6
D-67549 Worms
www.kinnarps.de

Tel.: +49 6241 4003-0
Fax: +49 6241 4003-1366
E-Mail: info@remove-this.kinnarps.de

Pressestelle:
Public Relations v. Hoyningen-Huene
Heimhuder Str. 79
D-20148 Hamburg

Antje Strohkark
Tel.: 040/41 62 08-14
Fax: 040/41 62 08-22
E-Mail: as@remove-this.prvhh.de


Seite empfehlen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden