/ Pressemitteilung

Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair

Anlässlich der Stockholmer Möbelmesse feierte Kinnarps den Auftakt ins 75-jährige Jubiläum mit einem spektakulären Auftritt.

Die Messebesucher waren eingeladen, Teil der „Silhouettes of Kinnarps“ zu werden. In dem blauen, semi-transparenten Stand wurde neben den Errungenschaften des europäischen Marktführers für Büroeinrichtungslösungen die gesamte Bandbreite der Möglichkeiten auf innovative Weise präsentiert. Dafür wurde Kinnarps mit dem „Editor´s choice Award“ für den besten Messestand ausgezeichnet.

Das „blaue Denkmal“ begeisterte nicht nur die Jury der internationalen Magazine. Auch die zahlreichen deutschen Besucher, Fachhandelspartner, Architekten und Endkunden konnten sich in Stockholm überzeugen, dass Kinnarps in punkto Innovation, Design, Ergonomie und Nachhaltigkeit seit 75 Jahren top ist. Dabei stand nicht die Präsentation der Produkte im Vordergrund, sondern die Fähigkeit von Kinnarps, maßgeschneiderte Lösungen nach Kundenwunsch zu entwickeln und zu liefern. Aus diesem Grund wurden Bürobereiche inszeniert, die in kräftige, monochrome Farbwelten getaucht wurden. Sie verdeutlichten: Kinnarps erfüllt jeden Kundenwunsch.

Der kreative Kopf hinter dem preisgekrönten Auftritt ist der gefeierte Markenexperte Johan Ronnestam, der sich für den Bau des Standes mit dem Architektur- und Designbüro Förstberg Ling aus Malmö zusammengetan hat. „Es gab so vieles, das wir als Inspirationsquelle nutzen konnten. Von Anfang an ging es uns darum, Kinnarps größte Stärke hervorzuheben: die Fähigkeit sich anzupassen, zu verändern und immer nach vorne zu schauen“, sagte Ronnestam. „Die moderne Arbeitsplatzlösung schafft eine offene Atmosphäre, in der Gespräche zwischen Personen, Kreativität und Produktivität zu Innovationen führen. Diese Schlüsselkomponenten wollten wir mit der transparenten Konstruktion vermitteln“, ergänzte Ronnestam.

Die Jury der „Editor’s Choice Awards“ begründete ihre Entscheidung für den 1. Platz folgendermaßen: „Bei einem Messeauftritt dreht sich alles um die Marke. Eine komplexe Botschaft soll verständlich kommuniziert und erlebbar gemacht werden. Der Kinnarps-Stand tut dies auf mutige, klare und intelligente Weise.“ Die Jury bestand aus Redakteuren einiger wichtiger europäischer Designmedien wie Dezeen, Frame Magazine, Intramuros und Yatzer.

Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair.
Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair.
Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair.
Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair.
Kinnarps mit spektakulärem Auftritt auf der Stockholm Furniture Fair

Herausgeber:
Kinnarps GmbH
Lutherring 31
D-67547 Worms
www.kinnarps.de

Tel.: +49 6241 4003-0
Fax: +49 6241 4003-1366
E-Mail: info@remove-this.kinnarps.de

Pressestelle:
Public Relations v. Hoyningen-Huene
Heimhuder Str. 79
D-20148 Hamburg

Antje Strohkark
Tel.: 040/41 62 08-14
Fax: 040/41 62 08-22
E-Mail: as@remove-this.prvhh.de


Seite empfehlen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden